BVB leider nur 1:1 gegen starke Stuttgarter…


80.720 Zuschauern im ausverkauften SIGNAL IDUNA PARK sahen ein für die Winterverhältnisse gutes Spiel, in dem Borussia Dortmund nach einem Lehrbuch-Angriff zwei Minuten vor dem Seitenwechsel durch Götze in Führung ging (43.). Auch im zweiten Durchgang blieb das Spiel auf hohem Niveau, beide Mannschaften ließen dabei beste Möglichkeiten aus. Bitter für den BVB: In der Schlussphase gelang Stuttgart durch Pogrebnyak das 1:1 (84.).

Auf ein neues nächste Woche in Wolfsburg…


, , , ,

  1. Bisher keine Kommentare.
(wird nicht veröffentlicht)